Digital gefesselt

Die wichtigsten Web-, App- und Digital-Trends
für deine Kaffeepause.

Manuell zusammengefasst und kommentiert, jeden Morgen um 10 Uhr.

Mit der Anmeldung akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen und abonnieren den Newsletter von Digital gefesselt. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Wie oft?

Deine digitale Kaffeepause
Die wichtigsten Neuigkeiten vom 24.03.2019


Apple & Videostreaming.

Am Montag kündigt Apple voraussichtlich seinen neuen Videodienst an. Dieser könnte sich allerdings anders gestalten, als bisher angenommen. Statt einen komplett eigenständigen Dienst anzubieten, will Apple wohl unterschiedliche Angebote bündeln. Diese sollen dann in günstigen Pakten in der TV-App verfügbar sein. Die Eigenproduktionen sollen dieses Paket abrunden.


Amazon & Monatsabrechnung.

Amazon biete deutschen Kunden eine neue Bezahlmöglichkeit an. Alle Bestellungen eines Monats können am Monatsende auf Rechnung bezahlt werden. Zusätzliche Kosten sollen dabei nicht entstehen. Die neue Zahlmethode steht ab jetzt beim Checkout zur Verfügung.


Nokia-Smartphones, Datenversand & China.

In Norwegen waren Nokia-7-Plus-Geräte für den chinesischen Markt verkauft worden. Diese sendeten bei der ersten Aktivierung Daten an einen chinesischen Netzbetreiber. Nokia zufolge soll es sich um einen Konfigurationsfehler handeln, der bei einer Charge der Geräte vorgekommen ist. Der norwegische Sender NRK hatte den Fall eines Nutzers bekannt gemacht, dem die seltsamen Datenübertragungen aufgefallen waren.

Die wichtigsten Web-, App- und Digital-Trends
für deine Kaffeepause.

Manuell zusammengefasst und kommentiert, jeden Morgen um 10 Uhr.

Mit der Anmeldung akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen und abonnieren den Newsletter von Digital gefesselt. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Wie oft?