Digital gefesselt

Die wichtigsten Neuigkeiten für Webworker, zusammengefasst für deine Kaffeepause.

Manuell zusammengefasst und kommentiert, jeden Morgen um 10 Uhr.

Mit der Anmeldung akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen und abonnieren den Newsletter von Digital gefesselt. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Wie oft?

Deine digitale Kaffeepause
Die wichtigsten Neuigkeiten vom 24.05.2018 für Webworker


Facebook, WhatsApp & Nutzerdaten.

Facebook hat damit begonnen, die Daten von WhatsApp-Nutzern mit jenen von Facebook zu verbinden. Dieser Schritt folgt auf den Wechsel der Zuständigkeit, die Zuständigkeit für den europäischen Datenschutz im Rahmen der DSGVO an die irischen Behörden übergeht. Facebook gibt an, dass die Daten der Nutzer verbunden werden sollen, um den Missbrauch beider Plattformen einzudämmen. Unter anderem bekommt Facebook nun Informationen dazu, wann Nutzer sich bei WhatsApp registriert haben und wann diese das letzte Mal online waren.


Essential Phone 2 & Einstellung.

Offenbar gibt es sobald keinen Nachfolger für das Essential Phone. Die Entwicklung der zweiten Generation soll abgebrochen worden sein. Derzeit soll sich das Unternehmen nach einem Käufer umsehen und an neuen Produkten im Smarthome-Segment arbeiten. Zukünftige Smartphones des Unternehmens könnten reine Lizenzprodukte werden, die von Foxconn entwickelt und gefertigt werden.


Uber, Autonomes Fahrzeug & Unfallursache.

Im März wurde eine Fußgängerin in Arizona von einem autonomen Uber-Testfahrzeug getötet. Wie die zuständige Ermittlungsbehörde jetzt mitteilte, soll die Fußgängerin bereits sechs Sekunden vor dem Aufprall von den Sensoren erfasst worden sein. Allerdings konnte das Fahrzeug die Frau nicht korrekt einordnen. Erst kurz vor dem Aufprall hatte das System erkannt, dass es sich um eine Fußgängerin handelt. Da automatische Vollbremsungen nicht vorgesehen sind, hätte nur der Fahrer den Unfall verhindern können. Dieser war zum Zeitpunkt des Unfalls jedoch abgelenkt.

Die wichtigsten Neuigkeiten für Webworker, zusammengefasst für deine Kaffeepause.

Manuell zusammengefasst und kommentiert, jeden Morgen um 10 Uhr.

Mit der Anmeldung akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen und abonnieren den Newsletter von Digital gefesselt. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Wie oft?