Kaffeepause

Archive.org rettet Myspace-MP3-Dateien, Android TV jetzt mit Werbung und WhatsApp Business kommt aufs iPhone

vor 2 Monaten - kaffeepause 1 Minute Lesezeit

Archiv.org, MySpace & MP3-Dateien.

Myspace gab kürzlich bekannt, dass technische Probleme für den Verlust von zahlreichen MP3-Dateien verantwortlich seien, die unrettbar verloren sind. 450.000 dieser Musikstücke sind nun dank archiv.org wieder verfügbar. Diese wurden zwischen 2008 und 2010 im Rahmen einer wissenschaftlichen Studie gesichert.


Android TV & Werbung.

Nutzer von Fernsehgeräten mit Android TV bekommen seit dem letzten Systemupdate Werbung angezeigt. Der Kanal mit gesponserten Inhalten erscheint auf Geräten aller Preisklassen und soll Google zufolge auf neue Apps hinweisen. Nur die Erstellung eines beschränkten Profils soll die einzige Möglichkeit sein, die Werbung nicht mehr angezeigt zu bekommen. Offenbar haben die Gerätehersteller keine Entscheidungsgewalt bei der Aktivierung der Inhalte.


WhatsApp Business & iPhone-Verfügbarkeit.

WhatsApp Business ist jetzt auch für iOS-Geräte verfügbar. Die App erlaubt den Kontakt zwischen Unternehmen und Kunden direkt über den weitverbreiteten Messenger. Dazu lassen sich beispielsweise Kurzantworten auf häufige Kundenfragen einrichten.



Marvin Sommershof Marvin Sommershof Marvin ist Redakteur bei Digital gefesselt. Daneben studiert er Technikjournalismus. Er interessiert sich für Gadgets, Tools und Games. Er twittert als @Marv1992
Auch spannend:

Die wichtigsten Web-, App- und Digital-Trends
für deine Kaffeepause.

Manuell zusammengefasst und kommentiert, jeden Morgen um 10 Uhr.

Mit der Anmeldung akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen und abonnieren den Newsletter von Digital gefesselt. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Wie oft?