Kaffeepause

Office am iPad mit Maus-Unterstützung, WHO mit eigener Corona-App und Eric Schmidt hat Google verlassen

vor 2 Monaten - kaffeepause 1 Minute Lesezeit

Office, iPad & Maus-Unterstützung.

Mit iPad OS 13.4 hat Apple seinem mobilen System eine Unterstützung für die Maus-Bedienung verpasst. Mit Microsoft und seinen Office-Tools integriert nun auch ein großer iPad-Unterstützer eine entsprechende Kompatibilität. Das Arbeiten mit Office wird auf diesem Weg erleichtert.


WHO & Corona-App.

Die WHO treibt die Entwicklung einer eigenen App zur Nachverfolgung von Infektionen mit COVID-19 voran. Sie richtet sich an Nutzer*innen in Ländern mit unzureichenden Mitteln. Es steht noch nicht fest, ob eine Bluetooth-Schnittstelle an Bord sein wird.


Eric Schmidt & Google.

Der ehemalige Google-CEO Eric Schmidt hat den Konzern jüngst vollständig verlassen. Zuvor hatte er noch einen Poste als technischer Berater inne. Grund könnten Interessenkonflikte bei der Zusammenarbeit mit der Regierung sein.



Marvin Sommershof Marvin Sommershof Marvin ist Redakteur bei Digital gefesselt. Daneben studiert er Technikjournalismus. Er interessiert sich für Gadgets, Tools und Games. Er twittert als @Marv1992
Auch spannend:

Die wichtigsten Web-, App- und Digital-Trends
für deine Kaffeepause.

Manuell zusammengefasst und kommentiert, jeden Morgen um 10 Uhr.

Mit der Anmeldung akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen und abonnieren den Newsletter von Digital gefesselt. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Wie oft?