Kaffeepause

Streaming-Kopierschutz geknackt, USA wollen gegen Digitalsteuer vorgehen und Apple entfernt Zoom-Server

vor 1 Monat - kaffeepause 1 Minute Lesezeit

Streaming, Kopierschutz & Raubkopien.

Googles DRM-System Widevine wurde von Hackern offenbar geknackt. Inhalte lassen sich dadurch von Netflix und Amazon herunterladen und direkt weiterverbreiten. Durch Reverse-Engineering lassen sich die verschlüsselten Filme und Serien einfach entschlüsseln. Bisher haben sich die Anbieter nicht zum Thema geäußert.


USA, Frankreich & Digitalsteuer.

In den USA stößt Frankreichs Digitalsteur nicht auf Gegenliebe. Der Vorschlag, dass Amazon, Apple, Google und Co. drei Prozent ihrer digitalen Umsätze abgeben sollen. Da es sich bei den betroffenen Unternehmen hauptsächlich um amerikanische Firmen handelt, fühlen sich die USA nun benachteiligt.


Apple & Zoom-Server.

Apple entfernt den Sever der Software Zoom mit einem stillen Update von allen Macs. Dieser öffnete Angreifern den unbemerkten Zugriff auf die Kamera der Computer. Zoom selbst hat ebenfalls bereits ein Update ausgespielt, um dem Problem entgegenzuwirken.



Marvin Sommershof Marvin Sommershof Marvin ist Redakteur bei Digital gefesselt. Daneben studiert er Technikjournalismus. Er interessiert sich für Gadgets, Tools und Games. Er twittert als @Marv1992
Auch spannend:

Die wichtigsten Web-, App- und Digital-Trends
für deine Kaffeepause.

Manuell zusammengefasst und kommentiert, jeden Morgen um 10 Uhr.

Mit der Anmeldung akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen und abonnieren den Newsletter von Digital gefesselt. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Wie oft?