Kaffeepause

iOS 12.3 veröffentlicht, Beta für Photoshop auf dem iPad steht an und WhatsApp-Update dringend empfohlen

vor 6 Monaten - kaffeepause 1 Minute Lesezeit

iOS 12.3 & Veröffentlichung.

Apple hat iOS 12.3 veröffentlicht und damit eine Unterstützung für Airplay 2 integriert. Außerdem ist die neue Version der TV-App an Bord. Mit Airplay 2 öffnet sich Apple ein Stück weit für andere Systeme und bietet erstmals eine Anbindung an Fernseher von Samsung, LG und Sony. Die aktualisierte TV-App bringt hingegen Fernsehkanäle unterschiedlicher Anbieter auf iPhone, iPad und Co.


Adobe Photoshop & iPad-App.

Die iPad-Version von Photoshop steht bald als Beta zur Verfügung. Das geht aus Mails hervor, die an Abonnenten der Creative Cloud verschickt wurden. Mit einem entsprechenden Google Formular ist eine Anmeldung möglich. Ein Termin steht allerdings noch nicht fest.


WhatsApp-Hack & Update.

Die WhatsApp-Sicherheitslücke CVE-2019-3568 macht Smartphones für Dritte angreifbar. Ein WhatsApp-Anruf genügt, um Schadsoftware auf dem iOS- oder Android-Gerät zu installieren. Ein entsprechendes Update für den Messenger steht bereit und sollte unbedingt installiert werden. Sind automatische Updates installiert, ist die neueste Version eventuell bereits vorhanden.



Marvin Sommershof Marvin Sommershof Marvin ist Redakteur bei Digital gefesselt. Daneben studiert er Technikjournalismus. Er interessiert sich für Gadgets, Tools und Games. Er twittert als @Marv1992
Auch spannend:

Die wichtigsten Web-, App- und Digital-Trends
für deine Kaffeepause.

Manuell zusammengefasst und kommentiert, jeden Morgen um 10 Uhr.

Mit der Anmeldung akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen und abonnieren den Newsletter von Digital gefesselt. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Wie oft?