Kaffeepause

PC-Markt schrumpft weiter, Facebook-Kamera kann GIF-Bilder erstellen und WhatsApp unterstützt mehr Dateiformate

vor 2 Wochen - kaffeepause 1 Minute Lesezeit

PC-Markt & Rückgang.

Der PC-Markt schrumpf unaufhörlich weiter.Im letzten Quartal wurden nur 61 Millionen Geräte verkauft. Bereits zum elften Mal in Folge ist der Absatz mit Computern zurückgegangen. HP, Lenovo und Dell sind die größten Hersteller im PC-Segment. Gemeinsam kontrollieren sie mehr als 60 Prozent des Marktes.


Facebook-Kamera & GIF-Creator.

Facebooks Camera wurde um einen GIF-Modus erweitert. Damit lassen sich GIF-Bilder direkt aufzeichnen. Die Bilder lassen sich mit Effekten verzieren. Die neue Funktion ist zumindest derzeit nur für iOS-Geräte verfügbar.


Airbnb & Rassismus.

Airbnb-Vermieter, die sich rassistisch verhalten, bekommen eine ganz besondere Bestrafung. Gemeinsam mit Dem »California Department of Fair Employment and Housing« (DFEH) schickt man eine rassistische Vermieterin zurück auf die Schulbank und verhängt eine Strafe von 5.000 US-Dollar.


WhatsApp & Datenformate.

WhatsApp wurde um eine Unterstützung für weitere Datenformate erweitert. Einzig die Größe ist auf 128 MB (iOS), 100 MB (Android) und 64 MB (Web) begrenzt. In diesem Rahmen können beliebige Dateiformate versendet werden.



Marvin Sommershof Marvin Sommershof Marvin ist Redakteur bei Digital gefesselt. Daneben studiert er Technikjournalismus. Er interessiert sich für Gadgets, Tools und Games. Er twittert als @Marv1992
Auch spannend:

Die wichtigsten Neuigkeiten für Webworker, zusammengefasst für deine Kaffeepause.

Wie oft?