Kaffeepause

Justizministerium will bessere Cookie-Banner, Signal behebt langen Ausfall und digitales Lernen in Europa nimmt zu

vor 1 Monat - kaffeepause 1 Minute Lesezeit

Justizministerium & Cookie-Banner.

Im Justizministerium soll ein neues Kompetenzzentrum entstehen, um neue Modelle für Cookie-Banner zu entwickeln, die ohne den Einsatz psychologischer Tricks auskommen. Für Nutzer*innen soll das Ablehnen so einfach sein, wie das Akzeptieren der Datenschutzbedingungen.


Signal & Ausfall.

Der Messenger Signal hatte am Wochenende mit einem Ausfall von mehr als 24 Stunden zu kämpfen. Offiziell hat das Unternehmen sich nicht zu den Gründen für den Ausfall geäußert. Der starke Ansturm neuer Nutzer*innen ist vermutlich mit für den Ausfall verantwortlich.


Europa & Digitales Lernen.

Einer neuen Studie des Statistischen Bundesamtes zufolge gibt es einen starken Zuwachs beim digitalen Lernen in Europa. Bedingt durch die Corona-Krise nutzen im 1. Quartal 2020 59 Prozent der 10- bis 15-Jährigen digitale Lernplattformen. Zum Vergleich: im 1. Quartal 2019 waren es nur acht Prozent der Nutzer*innen aus dieser Altersgruppe. Weitere Details finden sich in der Quelle.



Marvin Sommershof Marvin Sommershof Marvin ist Redakteur bei Digital gefesselt. Daneben studiert er Technikjournalismus. Er interessiert sich für Gadgets, Tools und Games. Er twittert als @Marv1992
Auch spannend:

Die wichtigsten Web-, App- und Digital-Trends
für deine Kaffeepause.

Manuell zusammengefasst und kommentiert, jeden Morgen um 10 Uhr.

Mit der Anmeldung akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen und abonnieren den Newsletter von Digital gefesselt. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Wie oft?