Kaffeepause

Knuddels muss Strafe zahlen, Amazon Pay soll in den Handel und Vertical Inhouse plant Gehaltsstudie für Inhouse SEO

vor 2 Wochen - kaffeepause 1 Minute Lesezeit

DSGVO, Knuddels & Strafzahlung.

Die Nutzerdaten wurden bei Knuddels nicht verschlüsselt gespeichert. Dadurch konnten die Daten nach einem Hack veröffentlicht werden. Das unverschlüsselte Speichern von personenbezogenen Daten verstößt gegen die DSGVO. Nun zieht dies eine Strafe nach sich. Das soziale Netzwerk muss 20.000 Euro zahlen. Die geringe Strafe kommt dadurch zustande, dass sich Knuddels direkt an die entsprechenden Behörden gewandt hat.


Amazon Pay & Akzeptanz.

Amazon möchte seinen Bezahldienst Amazon Pay bei Tankstellen und Restaurants anbieten. Derzeit sucht Amazon nach entsprechenden Partnern und strebt langfristig die Erweiterung von Amazon Pay auf den restlichen Einzelhandel an. Tankstellen und Restaurants wurden ausgesucht, da der restliche Einzelhandel schwerer zu überzeugen ist.


Amazon & Mail-Adressen.

Amazon hat einigen Kunden mitgeteilt, dass ihre Mail-Adressen und Namen versehentlich veröffentlicht worden sind. Offenbar sind Konten betroffen, mit denen Rezensionen verfasst worden sind. Derzeit ist kein Grund für das Leck bekannt und auch die Zahl der betroffenen Nutzer ist unklar.


Inhouse SEO & Gehaltsstudie.(Anzeige)

Vertical Inhouse startet die erste Gehaltsstudie für Jobs, die mit Inhouse SEO zu tun haben. Sinn der Studie ist die Schaffung konkreter Zahlen zum Thema. Denn dort sind Fakten derzeit noch rar. Bedingung: Du bist in einem Unternehmen und nicht in einer Agentur angestellt.



Marvin Sommershof Marvin Sommershof Marvin ist Redakteur bei Digital gefesselt. Daneben studiert er Technikjournalismus. Er interessiert sich für Gadgets, Tools und Games. Er twittert als @Marv1992
Auch spannend:

Die wichtigsten Neuigkeiten für Webworker, zusammengefasst für deine Kaffeepause.

Manuell zusammengefasst und kommentiert, jeden Morgen um 10 Uhr.

Mit der Anmeldung akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen und abonnieren den Newsletter von Digital gefesselt. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Wie oft?