Kaffeepause

iOS 14 geleakt, Google Nachrichten-App mit Verschlüsselung und EU-Parlament einigt sich auf Open Source

vor 2 Monaten - kaffeepause 1 Minute Lesezeit

iOS 14 & Leak.

Eine frühe Entwicklerversion von iOS 14 befindet sich seit Februar dieses Jahres im Umlauf. Die von einem Gerät für Entwickler stammende Systemversion findet sich derzeit bei zahlreichen Hackern und Sicherheitsforschern. Die Quelle hat das entsprechende Gerät wohl in China erworben und die Software anschließend verbreitet.


Google Messages & Verschlüsselung.

Nach der Verwendung des RCS-Protokolls in seiner Nachrichten-App(auf einigen Märkten) arbeitet Google derzeit an der Integration einer End-zu-End-Verschlüsselung. Weitere Details zu dieser Integration sind in Kürze zu erwarten.


EU-Parlament & Open Source.

Im neuen Haushaltsentlastungsbericht vom 14. Mai hat sich das EU-Parlament unter anderem auf die Verwendung von quelloffener Software einigen können. Maßgeblich an dieser Entscheidung beteiligt ist die Piratenpartei. Die Vorteile von Open-Source-Software liegen auf der Hand: Sicherheit, Transparenz und Unabhängigkeit.



Marvin Sommershof Marvin Sommershof Marvin ist Redakteur bei Digital gefesselt. Daneben studiert er Technikjournalismus. Er interessiert sich für Gadgets, Tools und Games. Er twittert als @Marv1992
Auch spannend:

Die wichtigsten Web-, App- und Digital-Trends
für deine Kaffeepause.

Manuell zusammengefasst und kommentiert, jeden Morgen um 10 Uhr.

Mit der Anmeldung akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen und abonnieren den Newsletter von Digital gefesselt. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Wie oft?